Prüfungsvorbereitungsseminar für AusbilderInnen & Informationsveranstaltung Migrationspaket

Veranstaltung
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge/IHK Ulm

Immer mehr Unternehmen bilden in Deutschland Geflüchtete aus. Derzeit sorgen sie sich allerdings, ob die Auszubildenden am Ende auch die Prüfungen bestehen. Denn einige Geflüchtete kennen den standardisierten Prüfungsprozess nicht oder verstehen die komplizierten Anweisungen in den Prüfungsaufgaben kaum. Eine nicht bestandene Prüfung demotiviert viele Auszubildende und führt nicht selten zu einem Ausbildungsabbruch.
Die IHK Ulm und das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge haben zur Unterstützung von Auszubildenden mit Fluchthintergrund daher ein Workbook veröffentlicht, das Geflüchtete bei der Vorbereitung helfen soll. Ebenso gibt es ein Booklet für Unternehmen, um Möglichkeiten zu erfahren, wie sie ihren Auszubildenden vor der Prüfung unter die Arme greifen können. In der Veranstaltung erfahren Sie alle Tipps aus dem Workbook, bekommen Einblicke in die Betriebspraxis von Unternehmen und erhalten Informationen zu Fördermöglichkeiten und regionalen AnsprechpartnerInnen.