3. globale Biennale "Anerkennung von Kompetenzen"

Veranstaltung
Bertelsmann Stiftung

Referentinnen und Referenten aus der ganzen Welt, von Island bis Südafrika, von Mexiko bis Südkorea, stellen Beispiele guter Praxis und guter Politik vor zum Thema "Erfolgreiche Politikgestaltung – Anerkennung von Kompetenzen für Bildung und Arbeitsmarkt". Gemeinsam mit politischen Entscheidungsträgerinnen bzw. -trägern, Praktikerinnen bzw. Praktikern, Forscherinnen bzw. Forschern und anderen Stakeholdern, die an der Weiterentwicklung und Umsetzung von Anerkennungsverfahren arbeiten, wird die Berliner Erklärung zur Anerkennung von Kompetenzen entworfen, um einen Maßstab für Anerkennungssysteme weltweit zu setzen.