Neue Wege: Gewinnung internationaler Fachkräfte

Veranstaltung
IHK Nordschwarzwald - Welcome Center Nordschwarzwald

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das im März 2020 in Kraft treten wird, ist zurzeit ein heiß diskutiertes Thema und bringt viele Fragen mit sich. Ziel ist es, eine Erleichterung der Zuwanderung von Fachkräften aus Drittstaaten zu ermöglichen, damit Unternehmen qualifiziertes Personal aus dem Ausland schneller gewinnen und einstellen können. Doch wie genau kann dieser Prozess erfolgen? Welche Wege können Unternehmen gehen und welche Fördermöglichkeiten bestehen? Wie funktioniert die Anerkennung ausländischer Qualifikationen und wie kann die Integration im Unternehmen gelingen? Die rechtlichen Rahmenbedingungen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes, insbesondere die Änderungen der bisherigen Gesetzeslage, werden erläutert. Arbeitgeber sowie Akteure bekommen Informationen und Empfehlungen und können ihre Fragen rund um das Thema mit Experten besprechen. Die Veranstaltung ist Teil der Vortragsreihe „internationale Fachkräfte gewinnen und binden“ für Unternehmen, Kommunen und Institutionen in der Integrationsarbeit.