IQ-Impulsworkshop „Erfolgreich Zugewanderte in den Betrieb integrieren – Diversity für Personalstrategien nutzen“

Workshop
IHK Frankfurt am Main

Die betriebliche Integration von Zugewanderten erweist sich für viele kleine und mittlere Unternehmen häufig als Herausforderung. Nicht immer fällt es leicht, die zunehmende Vielfalt im Betrieb zu managen und zum Vorteil für die Zielerreichung des Unternehmens zu nutzen. Ein gelungener Umgang mit Vielfalt hingegen trägt dazu bei, dass KMU ihre Potentiale erweitern, Wettbewerbsvorteile generieren und eine größere Zufriedenheit und Motivation bei der gesamten Belegschaft erreichen können.

Das Seminar unterstützt KMU dabei, eine Willkommens- und Anerkennungskultur im Betrieb zu etablieren und bestehende Personalstrategien auf gewinnbringende Vielfalt hin zu optimieren. Es richtet sich daher an Personalverantwortliche, Führungskräfte, Ausbildende sowie Mitarbeitende, die als Mentorinnen und Mentoren, Betriebs- und Integrationslotsinnen und -lotsen tätig sind oder es werden wollen.

Die Vorgehensweise ist praxisorientiert und greift die konkreten Erfahrungen, Herausforderungen, Potentiale und Ressourcen der teilnehmenden Betriebe auf.